Flug über die Adriaküste: Montenegro aus der Vogelperspektive

Ein einzigartiges Erlebnis - Auf keinen Fall verpassen!

Die südliche Adriaküste von Montenegro ist bei Touristen besonders beliebt. Im Januar 2010 verkündete die New York Times, dass die südliche Küste um Ulcinj - einschließlich Velika Plaža und Ada Bojana - zu den "Top 31 Places to Go in 2010", als Teil einer weltweiten Rangliste der Tourismusdestinationen, gehöre.

Betrachten Sie diese attraktive Region aus der Vogelperspektive, ab Board eines Ultraleicht-Flugzeuges.

Vom Flughafen "Donji Štoj" bei Ulcinj (nur 15 km von Ihrer Montenegro Ferienwohnung entfernt) starten Sie Ihren 30-minütigen Rundflug in Richtung Ada Bojana und haben einen wunderbaren Panoramablick über die Mündung des Flusses Ada und den 13 km langen Standstrand Velika Plaža. Jetzt geht es unmittelbar an der Küste entlang und Sie überfliegen Port Milena sowie die Altstadt von Ulcinj mit ihrer imposanten Festungsanlage sowie den "kleinen Strand" (Mala Plaža). Der Ausblick wird Sie faszinieren!

Haben Sie sich für einen 60-minütigen Flug entschieden? Dann geht es jetzt weiter in Richtung Norden und Sie erhalten einen traumhaften Blick über die Bucht von Valdanos mit ihren Olivenhainen. Der Flug führt Sie vorbei an der Bucht von Utjeha bis hin zum "Veliki Pijesak" in Dobra Voda.

Mit unserer Action-Kamera halten wir für Sie den Flug auf Video fest. So nehmen Sie Ihre Erinnerungen an dieses Erlebnis mit nach Hause!


Details zum Ausflug

  • Termine: Täglich von April bis November (abhängig vom Wind)
  • Start: 9:00h ab Utjeha
  • Dauer: flexibel
  • Teilnehmer: 2-8 Personen


Insel Ada Bojana

Die Insel Ada Bojana liegt im äußersten Süden des Velika Plaža, an der Mündung des Grenzflusses Bojana. An der Wasseroberfläche auftauchend hat die Insel den Fluss in zwei Arme geteilt und sie selbst erhielt eine dreieckige Form: 2,8 km lang, 1,8 km breit und 3,4 m hoch. Die Insel ist mit einer Brücke oberhalb das rechten Flussarmes mit dem Festland verbunden.

An den Ufern sind hölzerne Häuschen mit besonderen Fischfanggeräten - Kalimeren, die mit ihrem ungewöhnlichen Aussehen eher an eine exotische Landschaft des Fernen Ostens erinnern.

Die Insel ist eine Oase der Ruhe und Entspannung. Ihre dichte und reichhaltige Pflanzenwelt macht sie zu etwas Besonderem und wandelt sie in einen mikroökologischen Raum besonderer Art um.

Auf dieser Flussinsel befinder sich auch die FKK-Siedlung "Ada-Bojana" die bereit ist, die Liebhaber des nackten Körpers und Anhänger eines totalen Kontaktes mit der Natur, zu beglücken. Viele von ihnen kehren zu Ada immer wieder zurück.


Ulcinj - 360° Ansicht