DeutschEnglish

Exklusiv für Eisenbahner: Führerstandsmitfahrt auf einer der spektakulärsten Eisenbahnstrecken Europas

Die Eisenbahn in Montenegro

Montenegro ist nicht nur ein Reiseziel für Sonnenanbeter und Strandurlauber. Auch Eisenbahner und Eisenbahnfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. So sucht zum Beispiel die spektakuläre Bahnstrecke von der Hafenstadt Bar in die serbische Hauptstadt Belgrad ihresgleichen.

Fertiggestellt 1976, führt sie durch 254 Tunnel und über 435 Brücken. Eine davon ist das Mala-Rijeka-Viadukt - mit rund 500 Metern Länge und 200 Metern Höhe die höchste Eisenbahnbrücke Europas.

Das attraktivste Teilstück der Eisenbahnstrecke liegt zwischen Podgorica und Kolašin. Hier steigt die Bahn von rund 40 m auf den höchsten Punkt mit 1032 m auf. Die maximale Steigung beträgt hierbei 25‰.

Auf der Strecke verkehren elektrische Lokomotiven der JŽ-Baureihe 461. Die Lokomotiven wurden speziell für Bahnstrecken mit starken Steigungen konstruiert. Sie stammen aus Rumänien und sind mittlerweile über 40 Jahre alt

Mit unserem exklusiven Eisenbahner-Programm haben sie die Gelegenheit, im Führerstand dieser schweren Lokomotive (Achsformel CoCo) mitzufahren. Und dies auf dem schönsten Teil der Strecke - bis zum höchsten Punkt. Und alles kombiniert mit einem Urlaub in Montenegro - zwischen Bergen und Meer.

Ein weiteres Highlight des Programms ist die Besichtigung des Mala-Rijeka-Viaduktes aus nächster Nähe. Die Brücke wurde 1973 nach 4 Jahren Bauzeit fertig gestellt und zählt noch heute zu den spektakulärsten Eisenbahnbrücken weltweit.

Abschließend besuchen wir das Depot in Podgorica, wo Lokomotiven der JŽ-Baureihe 661 bestaunt werden können - die sogenannte "Kennedy-Lokomotive" von General Motors (EMD G16). Die in den Siebzigern hergestellten, dieselelektrisch betriebenen Lokomotiven sind in Montenegro noch heute im Einsatz.


Das Eisenbahner-Programm im Detail (Einführungs-Angebot 2019)

  • Führerstandsmitfahrt auf der spektakulären Bahnstrecke von Bar bis Kolašin
  • Besuch der höchsten Eisenbahnbrücke Europas
  • Besuch der Depots (Bar oder Podgorica)
  • Sämtliche notwendigen Genehmigungen (inkl. Erlaubnis zum Fotografieren etc.)
  • Fahrt zum Bahnhof Podgorica bzw. Bar
  • Fahrt zum Mala-Rijeka-Viadukt
  • Deutschsprachige Betreuung während des gesamten Programms
  • 7 Übernachtungen in den mehrfach ausgezeichneten Ferienwohnungen Utjeha
  • Kostenloses WLAN Internet und KFZ-Parkplatz, alle Nebenkosten inklusive

 

WohnungNebensaisonVorsaisonHauptsaisonNachsaison
Preis pro Woche01.11. - 30.04.01.05. - 30.06. 01.07. - 31.08.01.09. - 31.10.
Montenegro480,00 €  420,00 € 690,00 €  630,00 €865,00 €  805,00 €690,00 €  630,00 €
Yugoslavia550,00 €  490,00 € 795,00 €  735,00 €970,00 €  910,00 €795,00 €  735,00 €
Maršal515,00 €  455,00 € 760,00 €  700,00 €935,00 €  875,00 €760,00 €  700,00 €
Jadran445,00 €  385,00 € 585,00 €  525,00 €725,00 €  665,00 €585,00 €  525,00 €
Maslina345,00 €  280,00 € 445,00 €  385,00 €550,00 €  490,00 €445,00 €  385,00 €
Panorama690,00 €  630,00 € 935,00 €  875,00 €1110,00 €  1050,00 €935,00 €  875,00 €
Adriatica620,00 €  560,00 € 856,00 €  805,00 €1040,00 €  980,00 €856,00 €  805,00 €
  • Verlängerungstage und -wochen möglich
  • Gruppenreisen auf Anfrage möglich
  • Kurtaxe: 1,00 € pro Person und Nacht

Jetzt exklusives Eisenbahner-Paket sichern!

Ihre Kontaktinfos
Ich bin:*
Ihre Anfrage
Anreise erfolgt per:
Wie wurden Sie auf uns aufmerksam?